Haben Sie einen Plan B für den Arbeitslosigkeit, steigende Steuern und Abgaben, Altersarmut, zunehmende Inflation, Banken Pleiten, Börsencrash, Reiseverbote usw. ?

Arbeitslosigkeit
Arbeitslosigkeit bezieht sich auf das Land wo man lebt. In einem anderen Land haben Sie vielleicht viel bessere Chancen. Als deutscher Handwerker oder IT Berater kann man international arbeiten.

Steuerlast und Sozialversicherung
In Deutschland, Italien und Griechenland liegt die Steuersatz sehr hoch sowie auch bei den Sozialversicherungsabgaben. http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-04/oecd-studie-deutschland-gehalt-steuern-arbeitnehmer Aktuell bezahle ich in der Schweiz 11 % Einkommensteuer bei ca. 100.000 CHF ( ca. 90.000 EUR). In Deutschland habe ich 55.000 EUR verdient und habe 20 % Einkommenssteuer bezahlt ! Wichtig ist ja immer was nach Abzug aller Abgaben sowie Kosten für Miete und Essen übrig bleibt. In der Schweiz habe ich das übrig, was ich in Deutschland netto verdient habe ! Allerdings muss man berücksichtigen, dass ich keine Kinder habe. Mit Kindern muss man in der Schweiz genau nachrechnen.

Es ist ein Land auszuwählen, wo man wenig Steuern bezahlen muss. Wenn Sie eine Firma haben noch viel wichtiger, weil Sie bezahlen für die Firma und Ihr Gehalt Steuern !

Gehen Sie nach der 5 Flaggentheorie nach W.G.Hill vor: „Geh dorthin, wo Du am besten behandelt wirst“

Ich hatte beim letzten Finanzamt Besuch in der BRD nicht den Eindruck, dass ich gut behandelt werde. In der Schweiz werde ich wesentlich besser behandelt.

„Jedes Land kann über Nacht wie Russland in den 20ern, Deutschland in den 30ern, China in den 40ern, Kuba in den 50ern, Kongo in den 60ern, Vietnam in den 70ern, Afghanistan in den 80ern, Bosnien in den 90ern oder Argentinien in den 2000ern werden“
Wenn wir uns die aktuellen Entwicklungen in Deutschland die letzten 1, 5 Jahre anschauen, hat sich einiges verändert !

 

Steigende Inflation
In USA, Europa, Japan, England, Schweiz und viele andere Länder bzw. Zentralbanken wird Geld gedruckt, das heisst Ihr Geld wird weniger wert weil es ja immer mehr davon gibt ! Wie es dann endet haben wir beim Römischen Reich, Hyperinflation in Deutschland, Argentinien, Venezuela usw. gesehen.

Gerade in Venezuela wo die Menschen 1 Woche arbeiten müssen für ein Karton Eier.

http://latina-press.com/news/227745-hyperinflation-in-venezuela-eine-woche-arbeit-fuer-einen-karton-eier/

Kaufkraftverlust in Deutschland: Wenn man 1948 100 DM bzw. 50 EUR als Grundlage nimmt, hat man 2001 zur EUR Einführung 25 DM 25,32 EUR oder 12,95 EUR 2015 hat man dann nur noch 10,51 EUR.

Seit der Einführung des Euro im Jahr 2001 hat der Euro 50 % Kaufkraftverlust verursacht. Haben Sie so viel mehr Geld mehr verdient ? Sicher nicht !

Mit einer geschickten Auswahl von und Diversifizierung hätten Sie die Kaufkraftverluste kompensieren können.

 

Zunehmende Kapital Kontrollen
Überweisen Sie Geld nach Südamerika, dies muss meistens über die USA als Transit Land passieren. Ob das Geld ankommt und wie lange es dauert ist ungewiss. Auch müssen Sie bei Western Union die Hosen runterlassen und begründen wo das Geld herkommt, was mit dem Geld passieren soll usw.

In Italien gibt es auch bereits Kapital Kontrollen bzw. Steuern darauf, erst wenn man beweisen kann, dass es legal ist, bekommt man die Steuer zurück.

Das ist natürlich für einen Geschäftsmann und ehrlich arbeitenden Bürger inakzeptabel.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten das Geld per Bitcoin oder per Banktransfer schneller und kostengünstiger zu überweisen. Bei Bitcoin geht es Sekunden !

 

Zunehmende Bank Run, Banken Pleiten und Bank Kollaps
Siehe Artikel http://international-guy.com/de/blog/bail-in-bank-run-nicht-in-panik-verfallen-aber-fangen-sie-morgen-an/

 

Börsen Crash
Wenn Unternehmen die Gewinne inflationsbereinigt nicht mehr steigern, wenn Zentralbanken wie die USA, Schweiz, England und Japan Aktien kaufen. Wenn Unternehmen Ihre eigenen Aktien kaufen.

Dann ist es Zeit für einen Börsen Crash

Wie können Sie sich absichern ?


Einschränkung der Reise Freiheit
Bei dem Beispiel Edward Snowden haben wir erstmals live gesehen, wie hart eine USA ReGierung durchgreifen kann. Per Knopfdruck war Edward Snowden Staatenlos und konnte nicht mehr reisen. Er war zunächst in Hong Kong und ist gerade wohl in Moskau gestrandet im Flughafen Terminal und lebt nun in einer Wohnung und hat eine begrenzte Aufenthaltsgenehmigung von Russland bekommen.

Nun macht es die USA bei Steuersündern (ab 50.000 $) und Türkei hat auch zuletzt bei unangenehmen Bürgern den Reisepass für ungültig erklärt.

So viel ich weiss ist es EU Bürgern verboten auf die Krim zu reisen !

Wenn Sie 2 Reisepässe haben und einer wird storniert, haben Sie einen Plan B. Wie einfach es gehen kann, können demnächst hier lesen.

siehe Artikel http://international-guy.com/blog/zweiter-reisepass-ihr-plan-b-fuer-reiseverbote-grenz-kontrollen-internationale-reisen-und-ihre-sichere-heimkehr/

Kommentar hinterlassen